Prinzessin Diana in jungen Jahren mit ihren beiden Söhnen

Meghan und Harry schreiben ein Buch – über Prinz Charles? Geht es um die Q ANON Theorie?

Spread the love

Fassen wir einmal die zeitnahen, adeligen Geschehnisse im Britischen Königshaus zusammen:

  1. Meghan versteht sich nicht mit ihrer Schwägerin
  2. Harry verstreitet sich daraufhin mit seinem Bruder William
  3. Harry und Meghan ziehen aus dem gemeinsamen Palast aus in eine Sommerresidenz von Queen Elisabeth
  4. Keine paar Wochen später tritt Harry von der adeligen Pflicht ab und „flüchtet“ nach Canada ins Exil!

Nun aber schreiben die emmatrikulierten Flüchtlinge an einem gemeinsamen Buch. Was könnte darin stehen?

https://www.t-online.de/unterhaltung/stars/royals/id_87771838/herzogin-meghan-und-prinz-harry-planen-sie-jetzt-ein-enthuellungsbuch-.html

Es gibt unzählige Verschwörungstheorien über den Tod von Lady Di, also der Mutter von Ex-Prinz Harry und seinem Bruder William. Ein jüngst aufgetauchtes Gerücht besagt, dass die Exfrau von Prinz Charles diesen der Kinderpornographie und -pädophilie bezichtigen wollte kurz vor ihrem Ableben. Ferner sagte ein bekannter Taxifahrer des Todesfahrers, dass dieser niemals mit der Geschwindigkeit in dem Tunnel diesen Unfall gebaut hätte ohne Außeneinwirkung. Außerdem hätte dieser nie Tabletten dieser Art wie hinterher publik gemacht wurde, konsumiert. Das wirft zumindest einmal Fragen auf.

Handelt es sich also bei dem Buch – das beide mit Hilfe von zwei Journalisten schreiben – um ein schonungsloses Enthüllungsexemplar, das nun die gesamte Story um Lady Diana, Prinz Charles, Queen Elizabeth II sowie Prinz Andrew, der ja direkt in den Epstein Skandal verwickelt ist und vom FBI verhaftet werden möchte enthüllt oder geht es nur darum den Streit zwischen Harry und William und deren Gattinen zu erläutern?

Wir jedenfalls warten sehr gespannt auf die Veröffentlichung. Und wir machen uns wenig bis gar nichts aus adeligem Klatsch und Tratsch à la Bunte, Frau im Bild oder wie sie alle heißen.

Der Adel ist ein Verdienst für solche, die sonst keins haben.

Allgemeines Sprichwort (Autor unbekannt)

One thought on “Meghan und Harry schreiben ein Buch – über Prinz Charles? Geht es um die Q ANON Theorie?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.